Perspektiven für den Mittelstand

Perspektiven für den Mittelstand – so lautete das Thema einer Podiumsdiskussion des CDU-Kreisverbandes am vergangenen Mittwoch. Der Kreisvorsitzende Reinhold Hilbers stellte zu Beginn  der Veranstaltung heraus, dass die gute Mittelstandspolitik fortgesetzt werden müsse und das die Landesregierung vieles auf den Weg gebracht habe. „Wir sind die bürokratiefreundlichste Region in Niedersachsen und wir haben hervorragende Ansiedlungen im gewerblichen Bereich zu verzeichnen." sagte Hilbers. mehr…

Hilbers: Grafschaft freut sich über Zuschlag bei „Leader"

 Der Begleitausschuss für das EU-Programm zur Förderung im ländlichen Raum PROFIL 2007 – 2013 in Niedersachsen und Bremen hat auch die Grafschaft Bentheim als eine von  32 Regionen für Leader anerkannt. Das berichtet der CDU-Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers.  „Darüber freuen wir uns in der Grafschaft sehr. Das beschert uns 2 Mio. Euro Fördermittel von 2007 bis 2013, die wir zur Stärkung unseres Landkreises und der Städte und Gemeinden einsetzen wollen", so Hilbers. mehr…

Land fördert Erschließung des 6. Bauabschnittes Gewerbegebiet Gildehaus – Hilbers: 730.000 Euro für diese wichtige Investition

Das Land Niedersachsen fördert die Erschließung des Gewerbegebietes Bad-Bentheim-Gildehaus an der A 30 mit über 730.000 Euro. Diese erfreuliche Nachricht erhielt der Grafschafter Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers (CDU) gestern im Wirtschaftsministerium in Hannover. mehr…

CDU-Kreistagsfraktion ist erfreut: Landesregierung will 85000 Euro für Koordinierungsstelle „Chance" in der Grafschaft zahlen

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit hat jetzt gemeinsam mit der NBank über Projekte entschieden, die zur besseren Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt im Rahmen der neuen EU-Strukturfondsförderperiode (2007 bis 2013) neu oder weiterhin gefördert werden. mehr…

„Beweis für innovativen Mittelstand" – Finanzminister Möllring lobt unternehmerischen Mut der Semco-Glasgruppe

Das im Rohbau fast fertige künftige Glaswerk der Firmengruppe Semco im Nordhorner GIP soll ab 2009 jährlich bis zu 300000 Quadratmeter Sicherheits- und Isolierglas fertigen. Dadurch entstehen 65 Arbeitsplätze. Niedersachsens Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) zeigte sich bei einer Stippvisite beeindruckt von dem 15-Millionen-Projekt. mehr…

Land schreibt 1.100 Lehrerstellen aus – Grafschaft profitiert – Reinhold Hilbers: „26 Lehrerstellen werden in der Grafschaft Bentheim zum 1. Februar 2008 besetzt"

Das Kultusministerium hat jetzt für das zweite Schulhalbjahr weitere 1.101 Lehrerstellen ausgeschrieben.  Davon werden wir in der Grafschaft deutlich profitieren, freut sich Reinhold Hilbers, der heute die Nachricht erhalten hat, welche Schulen Stellen neu besetzen können.  „Zusammen mit den 2.123 Stellen, die zum Schuljahresbeginn ausgeschrieben waren und besetzt wurden, wird das Land Niedersachsen damit in diesem Schuljahr 2007/2008 insgesamt mindestens 3.224 Lehrkräfte eingestellt haben", teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers (CDU)  mit. mehr…

Hilbers: Impfstoff gegen Blauzungenkrankheit auch einsetzen

Der CDU-Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers aus der Grafschaft Bentheim hat sich mit der Bitte an den Niedersächsischen Minister für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Hans-Heinrich Ehlen gewandt, den in der Entwicklung befindlichen Impfstoff gegen die Blauzungenkrankheit bei Rindern und Schafen auch wirklich einzusetzen. Hilbers fordert den für Landwirtschaft zuständigen Minister Ehlen auf, alles dafür zu tun, dass dieser Impfstoff wirklich eingesetzt werden darf. mehr…

HILBERS: Argumentativ überzeugen – CDU-Landesgeschäftsführer stellt Wahlkampflinie vor

Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers stellte der CDU-Landesgeschäftsführer Thomas Etzmuß in Nordhorn vor den Funktionsträgern der Grafschafter CDU die Wahlkampflinie der niedersächsischen CDU vor. Unter dem Motto „Zukunftsland Niedersachsen" fasste der Landesgeschäftsführer die Ergebnisse des vorgelegten Regierungsprogramms zusammen. mehr…

CDU-Kreistagsfraktion besucht Gewerbegebiete in der Grafschaft

Im Rahmen einer Bereisung hat sich die CDU-Kreistagsfraktion und Karl-Ernst Kiewit von Bürger für Bürger über die Gewerbliche Entwicklung in zwei großen Gewerbe- und Industriegebieten informieren können. Auf dem Programm stand ein Besuch beim Europark und im Gewerbegebiet Bad Bentheim Gildehaus. mehr…

Hilbers: Land fördert auch Familienservice-Center in Nordhorn – Stadt kann mit knapp 48.500 Euro rechnen

Das Land Niedersachsen wird den Aufbau von familienfreundlichen Infrastrukturen und die Verbesserung der Kinderbetreuungsangebote insbesondere für Kinder unter drei Jahren mit 122.000 Euro aus dem Programm „Familien mit Zukunft – Kinder bilden und betreuen" in der Stadt Nordhorn fördern.  Ein entsprechender Antrag der Stadt soll positiv entschieden werden.  Der Landkreis erhält bereits für die Familiencenter außerhalb des Stadtgebiets vom Land 122.000 Euro. Die Stadt wird unabhängig vom Landkreis gefördert, da die Stadt Nordhorn ein eigenes Jugendamt hat. mehr…

Seite 30 von 71« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »